Welcome, Guest. Please login or register.
April 24, 2014, 03:02:02 AM
Home Help Search Calendar Login Register
Show unread posts since last visit.
News: Let Pardus-Anka become #1: Pardus-Anka Bug ReportPardus-Anka World Google+ | The Pardus wiki  | Visit Pardus-Anka official website  | Register as forum member?  Email the moderator!

+  Pardus Worldforum
|-+  International Pardus Users
| |-+  German
| | |-+  [gelöst]Pardus Installations Frage
0 Members and 1 Guest are viewing this topic. « previous next »
Pages: [1] Go Down Print
Author Topic: [gelöst]Pardus Installations Frage  (Read 1272 times)
tulpenzwiebel
Newbie
*
Posts: 3


View Profile
« on: May 06, 2008, 14:43:51 PM »

Guten Tag Pardusgemeinde,
Ich bin heute durch eine Freundin die Pardus installiert hat auf dieses
Betriebssystem aufmeksam geworden.Habe bei Ihr am PC auch schon mal so einiges angeschaut was es so an
Programmen gibt.
Besonders Cool finde ich den Paketmanager PiSi.
Ich möchte jetzt natürlich das mal selbst in Real Live auf meinem PC und Laptop testen.
Habe mir mal die Pardus_2008-20080404.iso heruntergeladen und auf einen CD-RW gebrannt.
Hat jemand schon mal diese installiert und könnte mir sagen ob da die Netzwerkfunktionen zum
einrichten einer Netzwerkverbindung zur Verfügung stehen.
Hatte in einem anderen Forum ( und auch hier ) gelesen das es bei der Version 20080423 keine Möglichkeit
geben soll sich eine Verbindung einzurichten da dieser Menüpunkt nicht im Kontrollcentrum ( TASMA ) zur Verfügung stehen würde.
Sollte das auch bei der Version 20080404.iso sein, braucht ich mir ja nicht erst die Mühe machen
dieses auf Festplatte zu installieren.
Dann müßte ich ebn warten bis die Finalversion von Pardus Linux 2008 erscheint.
Vieleicht könnte mir der eine oder andere mal sagen ob das so ist was ich da gelesen habe.
Für die Tips bedanke ich mich schon jetzt.

Tschau
Tulpenzwiebel
« Last Edit: May 20, 2008, 06:36:05 AM by Andreas » Logged
Michiel
Administrator
Pardus Guru
*****
Posts: 799



View Profile
« Reply #1 on: May 06, 2008, 16:05:07 PM »

Warten bis die Finalversion.

2007.3 ist der heutige stable release mit allen Komponenten.

Die "Weekly" iso 's sind wegen die von Ihnen genannten fehlenden Komponenten niet wirklich brauchbar habe ich selbst auch schon bemerkt. .

Logged

Former Pardus user, now on OpenSUSE 12.2 (KDE)
tulpenzwiebel
Newbie
*
Posts: 3


View Profile
« Reply #2 on: May 08, 2008, 16:24:12 PM »

Guten Tag,
Besten Dank für die wichtige Information.
Da werde ich warten bis die Final Version von 2008 erscheint.

Tschau
Tulpenzwiebel
Logged
tulpenzwiebel
Newbie
*
Posts: 3


View Profile
« Reply #3 on: May 15, 2008, 23:58:21 PM »

Guten Tag,
Mich hat heute mal die Neugierde gepackt und ich habe die neuste iso von Pardus Linux 2008 installiert auf
einem betagten Test PC.
Das Problem mit dem von mir beschrieben Netzwerk einrichten wurde da gelöst, funktioniert wieder.
Das für gibt es jetzt ein anderes Problem, es gibt keinen PiSI Manger im K-Menü.
Ansonsten hat sich da einiges getan, die Hardware Erkennung ist jetzt besser.
Bis auf meine TV Karte wurde alles richtig erkannt und funktioniert auch ohne
das ich erst irgendwelche Treiber nachladen mußte.
Wäre ja auch nicht gegangen weil der Paketmanager PiSi nicht zur Verfügung steht.
Soweit ich das bis jetzt überblicken kann ist auch alles in Deutsch.
Bin aber gerade noch am testen.
Mal schauen was es noch so neues gibt.
Zum produktiven Einsatz natürlich ohne PiSi nicht geeignet.

Tschau
Tulpenzwiebel
Logged
Pages: [1] Go Up Print 
« previous next »
Jump to:  


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!