Welcome, Guest. Please login or register.
April 25, 2014, 02:01:05 AM
Home Help Search Calendar Login Register
Show unread posts since last visit.
News: Let Pardus-Anka become #1: Pardus-Anka Bug ReportPardus-Anka World Google+ | The Pardus wiki  | Visit Pardus-Anka official website  | Register as forum member?  Email the moderator!

+  Pardus Worldforum
|-+  International Pardus Users
| |-+  German
| | |-+  [gelöst]Festplatte überprüfen
0 Members and 1 Guest are viewing this topic. « previous next »
Pages: [1] Go Down Print
Author Topic: [gelöst]Festplatte überprüfen  (Read 1477 times)
rethymnon
Newbie
*
Posts: 5


View Profile
« on: September 07, 2009, 15:11:08 PM »

Habe das komische Gefühl, daß meine Festplatte den einen oder anderen Fehler aufweist. Nicht nachvollziehbare plötzliche Totalabstürze oder auch das komplette Einfrieren von Pardus 2009 lassen mich zu dieser Vermutung kommen.

Gibt es ein Programm, um die Festplatte auf etwaige Fehler zu überprüfen ?

Theo
« Last Edit: May 23, 2010, 14:52:53 PM by Andreas » Logged
bubbel
Guest
« Reply #1 on: September 07, 2009, 15:21:49 PM »

Hallo Theo,

schau mal bitte auf meiner Homepage unter meinen Tipps und hier  Wink

Es gibt auch ein Programm namens "smartmontools", was Du in den Repos findest.

Eine gute Anleitung zu diesem Programm findest Du hier

Gruß
bubbel

« Last Edit: September 07, 2009, 18:18:34 PM by bubbel » Logged
rethymnon
Newbie
*
Posts: 5


View Profile
« Reply #2 on: September 13, 2009, 11:33:58 AM »

Hallo Andreas,
danke für deinen Tip zur Festplattenuntersuchung. Habe meine Platte mit dem Befehl "badblocks..." überprüft. Alles okay. Daran lagen das Einfrieren oder Abstürzen von Pardus nicht. Konnte die Ursache des Übels, auch nicht durch gündliches Studium von log-Dateien, nicht ausfindig machen.
Es gab auch noch ein VISTA-OS neben Pardus, hatte aber wahrscheinlich nichts damit zu tun.
Nichts destotrotz war das komplette System so nicht mehr brauchbar.
Habe inzwischen die Platte neu formatiert und Pardus als einziges System neu installiert. Gebe zu, klingt nach Windows, Neustart oder Neuinstallation, wenn was nicht mehr funktioniert. Mein Problem habe ich aber gelöst, das System läuft jetzt einwandfrei.
Grüße

Theo.
Logged
bubbel
Guest
« Reply #3 on: September 13, 2009, 12:00:34 PM »

Hallo Theo,

gern geschehen und es freut mich, das ich Dir mit meinen Tipps helfen konnte und das jetzt alles funktioniert. Smiley

Kannst Du bitte den Thread in Deinem 1. Post am Anfang der Betreffzeile mit [gelöst] editieren.

Danke und Gruß
bubbel
Logged
Pages: [1] Go Up Print 
« previous next »
Jump to:  


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!