Welcome, Guest. Please login or register.
April 18, 2014, 05:14:24 AM
Home Help Search Calendar Login Register
Show unread posts since last visit.
News: Let Pardus-Anka become #1: Pardus-Anka Bug ReportPardus-Anka World Google+ | The Pardus wiki  | Visit Pardus-Anka official website  | Register as forum member?  Email the moderator!

+  Pardus Worldforum
|-+  International Pardus Users
| |-+  German
| | |-+  [ gelöst ] Frage zu Sysinfo und Computernamen wechseln
0 Members and 1 Guest are viewing this topic. « previous next »
Pages: [1] Go Down Print
Author Topic: [ gelöst ] Frage zu Sysinfo und Computernamen wechseln  (Read 1338 times)
Freddy
Pardus fellow craft
**
Posts: 70


View Profile
« on: November 24, 2011, 08:18:48 AM »

Servus,
Wie kann ich das ändern damit ich auf alle Partitionen  zugreifen kann wenn ich die
sysinfo aufrufe. Leider kann ich da auf 3 Partitionen wo andere betriebssystem installiert sind nicht zugreifen.

Also zweite Frage steht im Raum wie kann ich den Computernamen ändern, da steht bei mir freddy@pardus2011.1.
Ich habe aber diesen PC meiner Tochter gegeben damit sie sich keinen neuen kaufen braucht weil ich meinen neuen Gestern bekommen habe und sie möchte da für
pardus2011.1 in Form von vanessa-computer einen andern Namen vergeben.
Ist das überhaupt möglich das zu ändern.
Das freddy wurde schon geändert in vanessa@pardus2011.1 durch erstellen ihres Benutzernamens mir allen Root Rechten u.s.w und anschließenden löschen meines Namens.
So wieso komisch das da noch pardus2011.1 steht obwohl das Update auf pardus 2011.2 schon längst gemacht wurde.

Servus
Freddy
« Last Edit: November 25, 2011, 22:23:54 PM by Freddy » Logged
owiknowi
Guest
« Reply #1 on: November 24, 2011, 09:06:53 AM »

eine antwort habe ich schon für dich: so kannst du den computernamen (host name) ändern.
(all credits go to a. palius)
Logged
Freddy
Pardus fellow craft
**
Posts: 70


View Profile
« Reply #2 on: November 24, 2011, 16:50:44 PM »

Servus,
Danke Dir für deine Hilfe, das erste Problem wäre damit geklärt.
Somit kann sie ihren Hostnamen nennen wie sie möchte.

Servus
Freddy
« Last Edit: November 25, 2011, 06:20:27 AM by Freddy » Logged
Freddy
Pardus fellow craft
**
Posts: 70


View Profile
« Reply #3 on: November 25, 2011, 06:24:56 AM »

Servus,
Gibt es nun eine Möglichkeit in einer Datei festzulegen das meine beiden Partitionen automatisch eingehängt werden damit ich die über sysinfo anklicken kann.
Ich muss erst beide einmal im Dolphin anklicken mit Eingabe des Passwortes und öffnen damit ich sie dann auch unter sysinfo mit klick darauf öffnen kann.

Möchte das aber gern so haben das alle Partitionen automatisch  beim Start von Pardus ein gehangen werden.

Habe ich sie in Dolphin einmal geöffnet geht es dann auch über sysinfo.

Servus
Freddy
Logged
owiknowi
Guest
« Reply #4 on: November 25, 2011, 09:51:38 AM »

ist das vielleicht was du brauchst (sehe beilage)?


* automount.png (75.57 KB, 657x555 - viewed 138 times.)
Logged
atolboo
Pardus Guru
****
Posts: 2317



View Profile
« Reply #5 on: November 25, 2011, 10:01:17 AM »

Gibt es nun eine Möglichkeit in einer Datei festzulegen das meine beiden Partitionen automatisch eingehängt werden damit ich die über sysinfo anklicken kann.
Das kann man in Systemeinstellungen > Datenträgerverwaltung einstellen.
Da werden alle Partitionen angezeigt.
Einfach den dazu gehörige "Bearbeiten"-Knopf activieren .
Markierung bei "Hänge Medium automatisch ein"setzen.
Beim "Einhängepunkt:" /mnt/sdax eingeben (übereinstimmend mit /dev/sdax von den Partition).
Und nach eine OK wird es nächste mal automatisch eingehängt Wink
Logged
Freddy
Pardus fellow craft
**
Posts: 70


View Profile
« Reply #6 on: November 25, 2011, 22:23:28 PM »

Servus,
Ich danke Euch beiden, ohne Euch hätte ich mich da zu Tode gesucht und nichts gefunden.
So einfach und schnell zu machen.
Super jetzt ist es wie ich es haben wollte.

Danke noch einmal für den Tipp.

Servus
Freddy
Logged
atolboo
Pardus Guru
****
Posts: 2317



View Profile
« Reply #7 on: November 26, 2011, 00:08:19 AM »

Gerne getan und danke fuhr die Rückmeldung.
Logged
Pages: [1] Go Up Print 
« previous next »
Jump to:  


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!